Home Wir über uns Kontakt Kurse Seminare Dozenten Anmeldung Datenschutz Impressum
Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung zum
Steuerfachwirt/zur Steuerfachwirtin nach § 54 BBiG
Jeweils im September beginnt der Lehrgang, der auf die Prüfung im Dezember des darauffolgenden Jahres vorbereitet. Er umfasst ca. 450 Schulstunden, die berufsbegleitend an den Wochenenden (Freitagabends 16:30-19:45 Uhr und Samstagvormittags 8:00-13:00 Uhr) gehalten werden. Weitere Informationen enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen; Im Oktober veranstalten wir überdies einen Informationsabend für Interessenten.

Inhalt und Unterrichtsgebiete werden durch den Anforderungskatalog sowie die Prüfungsordnung gemäß BBiG vorgegeben. Neben dem Allgemeinen Steuerrecht (AO, BewG) stehen das Besondere Steuerrecht (ESt, KSt, GewSt, USt sowie Erbschaft- und Schenkungsteuer), Rechnungswesen (insbesondere Jahresabschluss nach Handels- und Steuerrecht), Betriebswirtschaft (Jahresabschlussanalyse, Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierung) sowie Wirtschaftsrecht (Bürgerliches Recht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und Steuerberatungsrecht) auf dem Lehrplan für die Vorbereitung auf die Steuerfachwirtprüfung. Die zwischen den einzelnen Fachgebieten bestehenden Verbindungen werden dabei von unseren hochqualifizierten Dozentinnen und Dozenten verdeutlicht.
 
-> zum Anmeldungsformular für den Vorbereitungskurs zur Steuerfachwirtprüfung